Bank aus Pappe

Eine Bank aus Pappe ist eine umweltfreundliche und innovative Sitzmöbeloption, die aus Wellpappe oder Wabenkarton hergestellt wird. Die Verwendung von recyclebarem Karton als Baumaterial macht sie nicht nur nachhaltig, sondern eröffnet auch neue kreative Designmöglichkeiten. Aufgrund ihrer Konstruktion sind die leichtgewichtigen Pappbänke überraschend stabil und weisen eine beeindruckende Tragfähigkeit auf.

Setz dich doch! Unsere Möbel aus Wabenkarton und Wellpappe laden zum gemütlichen Verweilen ein.
Die einhellige Meinung aller bisherigen Testsitzer der Bank Lounge 2 war  „Sitzmöbel aus Karton ???"
"…viel bequemer als ich gedacht habe!“
.

Die Möbel sind komplett aus hochwertiger Wellpappe oder Wabenkarton, überaus bequem und echte Eyecatcher! Ganz egal ob ganz puristisch als unbedruckte Variante oder individuell gebrandet, bedruckt mit dem CI ihres Unternehmens oder als Werbeträger.

Die durchdachte Konstruktion im Inneren macht unsere Kartonmöbel extrem stabil und bieten einen hohen Sitzkomfort. So steht einem entspannten Gespräch mit Kunden und Partnern nichts mehr im Wege!

Unsere Produkte

    Bank CUBE 110

    • formschöne Sitzbank aus Wabenkarton
    • optional auch in B1 - schwer entflammbar
    • äusserst stabil
    • mit ihrem Design bedruckbar

    Dieser Artikel ist online noch nicht verfügbar - bei Interesse senden sie uns einfach ein Mail!

    Bank LOUNGE 110

    • Sitzbank aus 16 mm Wabenkarton
    • optional auch in B1 - schwer entflammbar
    • äusserst stabil
    • mit ihrem Design bedruckbar

    Dieser Artikel ist online noch nicht verfügbar - bei Interesse senden sie uns einfach ein Mail!

    Bank PURE 108

    • schlichte, geradlinige Sitzbank für 2 Personen, 108 cm breit
    • auch als Beistelltisch einsetzbar
    • äusserst stabil - belastbar bis 150 kg
    • mit Ihrem Wunschdesign bedruckbar
    z.B. 132,20 € / Stk. bei 12 Stk.
    zzgl. 20% MwSt., exkl. Versandkosten

    Bank LOUNGE 2

    • Sitzmöbel aus hochwertigem braunem Wellkarton
    • bietet ausreichend Platz für 2 erwachsene Personen
    • äußerst bequem durch geneigte Sitzfläche und Lehne
    • hoher Aufmerksamkeitsfaktor, vollflächig bedruckbar
    z.B. 428,00 € / Stk. bei 10 Stk.
    zzgl. 20% MwSt., exkl. Versandkosten

    Häufige Fragen

      Was ist überhaupt eine Bank aus Pappe?

        Es handelt sich hierbei um ein Möbelstück, das teilweise oder in unserem Fall komplett aus Pappe besteht. Sie kann als temporäre oder leichte permanente Sitzmöglichkeit dienen. Obwohl Sie vielleicht denken, dass das Material nicht stabil genug ist, können solche Möbel überraschend belastbar sein, wenn sie richtig konstruiert sind.

        Was ist der Unterschied zwischen Papier, Pappe und Karton?

          Eine Bank aus Papier ist nicht denkbar, da Papier üblicherweise eine Dicke von weniger als 0,25 mm hat, wodurch es wenig stabil ist. Pappe und Karton unterscheidet sich hauptsächlich in der Dicke, dem Aufbau und daher auch durch die Stabilität des verwendeten Materials.


          Wellpappe oder Wellkarton ist je nach Aufbau zwischen 0,6 - 11 mm stark und bietet mehr Stabilität. Wabenkarton hingegen ist noch dicker, in der Regel ab 10 mm aufwärts, was das Material noch robuster macht. Die Kartonmöbel von PAPPEROCKS werden entweder aus einer zweilagigen Wellpappe mit rund 7 mm Stärke gefertigt, hauptsächlich aber produziert aus Premium Wabenkarton mit einer Stärke von 16 mm.

          Aus diesem Grund ist es fachlich gesehen ein Unterschied, wenn jemand von Papiermöbel, Kartonmöbel oder Pappmöbel spricht. In der Praxis wird zwar auch nach einem Papiermöbelstück, Papiermöbel bzw.    der Papierbank gesucht - entscheiden sie sich aber für eine Bank aus Pappe, weil sie äußerst stabil und widerstandsfähiger ist.

          Was sind die Vorteile?


               ✓  nachhaltig und ökologisch verarbeitet
               ✓  nach dem Einsatz 100% recycelbar
               ✓  robustes Material aus nachwachsendem  Rohstoff
               ✓  kann individuell bedruckt werden

            Wer verwendet eine Pappbank?

              Die Verwendung wird hauptsächlich gewerblich sein, darf aber auch gerne privat zum Einsatz kommen.

              Bei PAPPEROCKS bestellen in der Regel meist Firmen die Bänke für Messen und Events, Museen und andere Organisationen für Ausstellungen und Veranstaltungen.

              Welche Pappmöbel gibt es sonst noch?

                Die Möbelstücke findet man als Tische, Hocker, Säulen, Stellwände in verschiedenen Variationen.